reiseauswahl003014.jpg reiseauswahl003013.jpg reiseauswahl003012.jpg reiseauswahl003011.jpg

 
 
 
 
 .
 
 
 
I R G E N D W O H I N !
J E D E R Z E I T !
Der Wasserfall bei Blauental ist der
größte in Sachsen.
Im Winter kann man bei genügend Eis
den seltenen Sport des Eiskletterns
ausüben.
    Ausflugsziele um Eibenstock

  • Stickereimuseeum in Eibenst.
  • Bergbaulehrpfad in Eibenst.
  • Schmalspurbahn und Bürst-
  •   enmuseeum in Schönheide
  • Raumfahrtausstellung in
  •   Morgenröthe/Rautenkranz
  • Köhlereien in Sosa
  • Spirituosenmuseeum in
  •   Bockau
  • Musikantenwinkel Klingen-
  •   tal/Markneukirchen
  • Pferdegöpel Johann-
  •   georgenstadt
  • Freizeitpark in Plohn und
  •   Lichtenau
  • Heimateck Waschleithe
  • Spieleland in Grünbach
  • Eishalle Schönheide
  • Schaubergwerke in Pöhla,
  •   Annaberg,Schneeberg und
      Johanngeorgenstadt
  • Schloss Schwarzenberg
  •   und Augustusburg mit
      Motorradmuseeum
  • Frohnauer Hammer
 
 
 
 
 
 
 
  • Prinzenhöhle
  • Planetarien in Rodewisch
  •   und Schneeberg
  • Dresden und Leipzig ca.
  •   2 h Fahrt
  • Karlsbad 50 km
  • Grenzübergang zum tanken
  •   und einkaufen 15 km
HOME
STADT
AUSFLÜGE
FREIZEIT
SERVICE/KONTAKT
Drei bedeutende Talsperren Sachsens
befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Die Talsp.Eibenstock ist die größte,
die Talsp. Carlsfeld ist höchstge-
legenste und dieTalsp.Sosa eine der
ersten der ehem. DDR.Zwei der be-
deutensten Hochmoore sind der
"Große"und der "Kleine" Kranich-
see.Auf der Zwickauer Mulde bei
Blauental finden Kanuveranstalt-
ungen statt.Der Abschnitt von
Blauental nach Aue wird als eine der
schönste Deutschl.beschrieben.